LASSE LAKRITS BROT                 nach Yvonne

130g Butter

130g Zucker

300g Mehr

2 Eier

1 TL Backpulver

1/3 Flasche schwarze Lebensmittelfarbe

1/5 Röhrchen LASSE LAKRITS reines Pulver

Butter schmelzen lassen und den Zucker unterrühren. Dann die restlichen Zutaten hinzufügen und alles verkneten. Danach auf einem gefetteten Blech ausrollen, auf ca. 30×30 cm. Den Teig und die Rolle gut mehlen. Bei 175°C Umluft für 10 min backen.

Noch warm in Rauten schneiden. Glasur mit schwarzer Farbe und einer Prise Lakritzpulver anrühren und dann geniessen .

LASSE LAKRITS als Topping und Gewürz

LASSELAKRITZ reines Pulver kann durch ein feines Sieb auf verschiedenste Lebensmittel gestreut werden, um ihnen eine besondere Note zu verleihen, zum Bespiel

  • Kräftiger Rohmilchkäse
  • Ziegenfrischkäse
  • Süßspeisen mit Vanille wie Eis oder Pudding

 

LASSE LAKRITS Salzmühle kann zum Würzen unterschiedlichster Speisen verwendet werden, wie zum Bespiel:

  • Milchschaum auf Cappuccino oder Kakao
  • In Salatdressings mit Balsamico
  • Zu Fleisch und Fisch
  • Zu Speisen mit Fenchel oder Kümmel

LASSE LAKRITS Sirup

Eignet sich hervorragend zum Aufpeppen von Süßspeisen wie Vanilleeis oder Zitronensorbet

Zutaten: für ca. 100ml

15 ml stilles Wasser

2 TL  LASSE LAKRITS reines Pulver

1 TL LASSE LAKRITS Salz

2,5 Stangen echtes LASSE LAKRITS

90ml Zucker Sirup

Die zerkleinerten LL Stangen zusammen mit LL reinem Pulver in einem Kochtopf in Wasser bei mittlerer Temperatur erhitzen und unter Rühren auflösen.  Nach Zugabe des Sirups aufkochen und ein paar Minuten weiter köcheln lassen. Nun kann der Sirup erkalten und serviert oder in einer verschließbaren Flasche kühl gelagert werden.

LASSE LAKRITS Bratensoße

Köstlich-würzige Variation des altbewährten Bratenbegleiters, super zu dunklem Fleisch!

1 Stange echtes LASSE LAKRITS

200ml Rinderfond

200ml Kochwein (rot oder weiß)

Stärke

LASSE LAKRITS Salz oder reines Salz

Pfeffer

Nach dem Anbraten des Fleisches in der benutzen Pfanne Fond und Wein langsam erhitzen und LASSE LAKRITS Stange darin unter Rühren lösen. Dann mit Speisestärke andicken und nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen.

 

LASSE LAKRITS Salat

Salate sind je nach Saison unendlich variierbar und können mit verschiedensten Obst- und Gemüsesorten ergänzt werden. Super dazu passt eine dezente Lakritznote im Dressing oder auf geröstete Brotstückchen.

Dressing: Den Saft einer Halben Zitrone auspressen, mit gutem Olivenöl und einem Teelöffel Senf verrühren. Je nach Geschmack durch Zugabe von z.B. 1 TL Hüttenkäse abmildern. Dann mit LASSE LAKRITS reinem Pulver, Salz und Pfeffer abschmecken, Voila!

Knuspereinlage: Scheiben von Weißbrot in Olivenöl braten, mit LASSE LAKRITS Salz und Pfeffer kräftig würzen. Vor dem Servieren auf Küchenpapier abtropfen lasse, damit die gerösteten Brotstückchen schön kross werden.

LASSE LAKRITS Likör

Eine interessante Alternative zum pur Genießen oder  Aufgießen mit Sekt und Früchten!

6 Stangen echtes LASSE LAKRITS

350 g Zucker

1 Liter Wasser

250 ml Alkohol (z.B. Korn oder Wodka)

Zunächst die Stangen echtes LASSE LAKRITS in Wasser, bei mittlerer Hitze, lösen, dann den Zucker, dabei regelmäßig umrühren. Wenn sich Lakritz und Zucker vollständig aufgelöst haben, Alkohol hinzu geben.  Nun die Flüssigkeit abkühlen lassen, in verschließbare Flaschen abfüllen und kühl lagern. Tipp: Durch einen Filter abgießen um nicht gelöste Stückchen herauszusieben.